Naturreisen in der Extremadura

Termine 2017/2018


Zur besseren Übersicht hier eine Auflistung der von mir geleiteten Reisetermine zur Natur- und Vogelbeobachtung  in den unterschiedlichsten Landschaften und Regionen Spaniens: Extremadura, Sierra de Gredos, Coto Doñana, Nationalpark Tablas de Daimiel, Pyrenäen, Vogelzug an der Südspitze Spaniens und

Neu: Kantabrisches Gebirge mit enorm hoher Biodiversität da sich hier atlantische, mediterrane und montane Tier- und Pflanzenarten treffen. Sehr gute Chancen auch Braunbär und Wolf zu beobachten!

Planen Sie eine geschlossene Gruppenreise so sprechen Sie mich gerne  an. Ich organisiere und führe jedes Jahr mehrere solcher Gruppen (Naturschutzvereine, Freundesgruppen...).

 

 

 

2017:

13.09. - 20.09.2017: Vogelzug bei Gibraltar in Südspanien

20.09. - 27.09.2017: Vogelzug bei Gibraltar in Südspanien

 

2018 (Vorschau):

22.01. - 30.01.2018  Extremadura und Coto Doñana

01.03. - 09.03.2018  Extremadura und Coto Doñana

März  Vogelzug bei Gibraltar zur Frühlingsblüte

05.04. - 13.04.2018  Extremadura und Coto Doñana

13.04. - 21.04.2018  Extremadura und Nationalpark Tablas de Daimiel

26.05. - 02.06.2018  Kantabrien: Schwerpunkte sind Braunbär, Wildkatze, Vögel des Hochgebirges, Steppenvogelarten, Orchideen, Schmetterlinge - wir beobachten die enorme Biodiversität auf unterschiedlichen Höhenstufen und Klimazonen

Juni  Pyrenäen und Ebrodelta

23.06. - 30.06.2018 Kantabrien: Schwerpunkte sind Braunbär, Wildkatze, Vögel des Hochgebirges, Steppenvogelarten, Orchideen, Schmetterlinge - wir beobachten die enorme Biodiversität auf unterschiedlichen Höhenstufen und Klimazonen

September  Vogelzug bei Gibraltar

22.09. - 29.09.2018  Kantabrien: Schwerpunkte sind Wolf, Braunbär, Wildkatze, Iber. Steinbock, Gämse, Vogelarten des Hochgebirges (Mauerläufer, Alpenbraunelle, Schneesperling), Greifvögel...

 

 

 

Nachstehend einige Bilder von Exkursionstagen